Milchbrötchen

Zubereitungszeit
150 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Herbst, Winter
Schlagworte
Jause, Süßspeise

Zutaten

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 700 g Weizenmehl
  • 2 P Trockengerm
  • 1 gekochte und passierte Erdäpfel
  • 30 g Butter
  • ca. 300 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 Zweige Koriander fein gehackt

Zubereitung

Dinkelvollkornmehl, Weizenmehl, Trockengerm, passierten Erdäpfel, Zucker, Salz und Gewürze gut miteinander vermischen. Butter und Milch langsam zufügen und zu einem Teig verkneten. Den Teig abdecken und ruhig stellen. 90 Minuten gehen lassen. Danach die Brötchen formen und nochmal 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen und die Brötchen 15 bis 20 Minuten backen.

Tipp: Milchbrötchen nach Belieben mit Rosinen verfeinern!

Weitere Informationen

Dinkelvollkornmehl, Germteig  rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten