www.umweltberatung.at

Mohn-Kirsch-Rollen

Zubereitungszeit
120 Minuten inkl. 1 h gehen lassen und 25 Min. backen
Rezept für
12
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Jause, Süßspeise, Vegetarisch
Facebook
Mohn-Kirsch-Rollen

Zutaten

Teig:

Füllung:

Zubereitung

Trockene Zutaten in einer Rührschüssel gut vermischen und in der Mitte eine Mulde machen. Lauwarme Milch und in die Mulde geben. Hefe einbröseln, mit Milch verrühren und zugedeckt stehen lassen. Wenn das Gemisch Bläschen schlägt mit den trockenen Zutaten und der zerlassenen Butter gut durchrühren, das funktioniert sehr gut mit Knethaken der Küchenmaschine. Ei dazu geben und gut schlagen bis sich der Teig gut von der Schüssel löst. 1 h gehen lassen, nochmals kurz zusammenschlagen. Ein Rechteck ca. 5 mm dick auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen. Mit Olivenöl bestreichen, geriebenen Mohn, Zucker und Kirschen darüberstreuen. Einrollen. Die Rolle in 2-3 cm dicke Stücke schneiden, Tortenform mit Backpapier auslegen und die Rollen nebeneinander schlichten. Kurz gehen lassen. Dann ca. 25 Minuten bei 180°C backen.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten
Würzige Zutaten

5 x Würztipps für die fleischfreie Küche

Raffinierte Würze gibt fleischloser Kost einen intensiven Geschmack wie Fleisch. Mit ein paar kleinen Tricks zaubern Sie unglaubliches Aroma auf den Teller.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen