www.umweltberatung.at

natürlich überwiegend biologisch!

DIE UMWELTBERATUNG kennzeichnet in Gemeinschaftsküchen im Rahmen eines ÖkoKauf Projektes umweltfreundliche Speisen mit dem natürlich gut Teller.

Europäisches Biozeichen

Das als "natürlich gut Teller" ausgezeichnete Gericht soll gewichtsmäßig mindestens zu 75 % aus biologischen Zutaten bestehen. Der Anteil an konventionellen Zutaten auf 25 % beschränkt.

Warum den Bioanteil erhöhen?

Die biologische Landwirtschaft ist für Boden, Biodiversität und Klima die schonendste Produktionsform von Lebensmitteln. Ein weiterer Vorteil von Bio-Lebensmitteln ist ihre hohe ernährungsphysiologische Qualität. Steigt der Anteil biologischer Produkte, sinken die Folgekosten, die der Gesellschaft aus der konventionellen Landwirtschaft erwachsen.

  • Geschmack
    Eine Sortenvielfalt und der Verzicht auf synthetische Düngemittel wirken sich positiv auf den Geschmack aus.
  • Gut für's Klima
    Biologische Landwirtschaft fördert die Bodengesundheit, durch biologische Düngung bauen Böden mehr Humus auf und binden so Kohlendioxid.
  • Vielfalt auf dem Acker
    Biobauern verzichten auf chemisch-synthetische Pestizide und Monokulturen und schonen so seltene Pflanzen, Insekten und Vögel.
  • Ohne Gentechnik
    Der Einsatz von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) ist im Biolandbau verboten.
  • Pestizdfrei
    Biobauern dürfen keine chemisch-synthetischen Pestizide verwenden.
  • Tierwohl
    Die Anzahl der gehaltenen Tiere ist abhängig von der Fläche, regelmäßiger Auslauf ist Pflicht.
  • Futtermittel
    In der biologischen Landwirtschaft ist der Einsatz biologischer, gentechnikfreier Futtermittel vorgeschrieben.
  • Antibiotikaeinsatz
    Antibiotika dürfen in der biologischen Tierhaltung nicht zur Wachstums- und Leistungsförderung eingesetzt werden.

Weitere Informationen, Fakten und Zahlen zu biologischen Lebensmitteln finden Sie im Infoblatt "Bio ist besser!" Download [PDF 191 KB]

Weitere Informationen

Lesen Sie mehr zu den Kriterien des natürlich gut Tellers auf www.umweltberatung.at/natuerlichgutteller.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen