www.umweltberatung.at

Orientierung im Label-Dschungel

Bio, Organic oder Fairtrade  - welche Labels halten was sie versprechen?

Global Organic Textile Standard

Die Textilproduktion hat enorme ökologische, gesundheitliche und soziale Auswirkungen für die ArbeiterInnen in der Textilindustrie und auf unsere Haut. Bauern ohne Schutzausrüstung Pestizide spritzen, Arbeiter die barfuß in der Färbelauge stehen oder Näherinnen im Akkord. Wer diese Arbeitsbedingungen nicht fördern will widersteht den großen Diskont-Ketten und kleidet sich in Ökomode.

GOTS – weltweit gültig

Das bekannteste Gütesiegel ist GOTS, Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist ein weltweit anerkanntes Gütezeichen für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Es gilt als Best-Practise-Beispiel im Bereich Öko-Textil und steht für die Kontrolle der gesamten textilen Kette. Der Standard deckt Herstellung, Konfektion, Verpackung, Kennzeichnung, Handel und Vertrieb aller Textilien ab, die aus mindestens 70% kontrolliert biologisch erzeugten Naturfasern bestehen. Das GOTS Logo darf nur angebracht werden, wenn die gesamte Liefer- und Produktionskette zertifiziert ist.

Textilien mit GOTS-Siegel finden Sie in unserer Öko-Textil-Datenbank, mehr Gütesiegel finden Sie auf Sie in unser Broschüre "Schickes Outfit"

weitere Informationen: Mag.a Michaela Knieli 01/803 32 32

Weitere Informationen

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen