www.umweltberatung.at

Paradeiser-Erdäpfelauflauf

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Vegetarisch
Erdäpfel

Zutaten

Zubereitung

Die Erdäpfel waschen, kochen und schälen. Eine Auflaufform mit Butter befetten. Danach den Käse kleinwürfelig schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Paradeiser waschen und trocknen lassen. Im Anschluss in Scheiben schneiden, dabei den Stielansatz entfernen. Das Backrohr auf 200 ºC vorheizen. Danach eine Auflaufform befetten und die Hälfte des Käses und die gehackte Petersilie hineingeben. Anschließend die Paradeiserscheiben und die ebenfalls in Scheiben geschnittenen Erdäpfel abwechselnd in die Form schichten. Zum Abschluss den restlichen Käse darüber streuen. Die Eier mit dem Sauerrahm, der Milch, dem Salz, der geriebenen Muskatnuss und dem Pfeffer verquirlen und das Gemisch über das eingeschichtete Gemüse leeren. Der Auflauf wird ca. 25 Minuten im Rohr gebacken.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen