www.umweltberatung.at

Rhabarber-Erdbeer-Dessert

Zubereitungszeit
90 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
Rhabarberstängel

Zutaten

  • 300 g Rhabarber
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1 Prise Zimt
  • 8 dag Honig
  • 1/8 l Mascarpone
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 1/8 l Joghurt
  • 1/2 kg Erdbeeren
  • 1/4 kg Biskotten
  • 1 EL gehackte Sonnenblumenkerne

Zubereitung

Rhabarber in 1 cm lange Stücke schneiden und in Apfelsaft und Zimt weich dünsten. 5 dag Honig unterrühren und abkühlen lassen. Mascarpone, Sauerrahm, Joghurt und den restlichen Honig glatt rühren. 40 dag Erdbeeren vierteln und unter das Rhabarberkompott heben. Biskotten halbieren und mit der Hälfte eine flache Schüssel auslegen. Darauf die Hälfte des Rhabarber Erdbeer Kompottes und die Hälfte der Creme geben. In dieser Reihenfolge je eine weitere Schicht bilden und 1 Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren die restlichen Erdbeeren fächerförnig aufschneiden. Dessert mit Erdbeeren und Sonnenblumenkernen garnieren.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen