Rhabarber-Erdbeer-Dessert

Zubereitungszeit
20 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling
Schlagworte
Jause, Kinder, Süßspeise, Vegetarisch

Zutaten

  • 1 Stange Rhabarber
  • 250 g Erdbeeren
  • 1 Pkg. Topfen
  •  1/16 L Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 cm Vanilleschote
  • frische Minzeblätter

Zubereitung

Den Rhabarber waschen, schälen, in ca. 3 cm große Stücke schneiden, mit einer 1 EL Zucker bestreuen und mit einem Schuss Wasser beí mittlerer Hitze ein paar Minuten weich kochen.

Die Erdbeeren waschen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Zu dem Rhabarber-Zucker-Gemisch geben. Das Erdbeer-Rhabarber-Gemisch grob pürieren, falls nötig noch etwas Zucker dazugeben.

Den Topfen mit der Milch cremig aufschlagen, mit 2 EL Zucker un dem Mark der Vanilleschote abschmecken. Die Masse anschließen in Gläser füllen und kaltstellen. Die Sauce auf den Topfen im Glas schichten und mit Minze und ganzen Erdbeeren dekorieren.
 

Weitere Informationen

rezepte, Rharbarber

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten