www.umweltberatung.at

Rhabarbermus mit Vanilleeis und Erdbeeren

Zubereitungszeit
35 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
Rhabarber

Zutaten

  • 1 kg Rhabarber
  • 100 g Zucker
  • 1/8 l Weißwein
  • 300 g Erdbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 2 TL Speisestärke
  • Minzeblättchen und Erdbeeren zum Garnieren
  • 4 Kugeln Vanilleeis

    Zubereitung

    Vom Rhabarber die Haut abziehen und in kleine Stücke schneiden. ¾ kg davon mit Zucker, Wein und Erdbeeren (einige für die Garnitur zur Seite legen) ca. 10 Minuten kochen und passieren. Mus mit der Vanilleschote noch einmal aufkochen, die Speisestärke mit wenig Wasser anrühren, in das Mus einrühren, aufkochen und binden lassen. Restlichen Rhabarber mit etwas Zucker karamellisieren und zum Rhabarbermus geben. Das warme Mus auf Teller geben, in die Mitte je eine Kugel Vanilleeis setzen und mit Erdbeeren und Minze garnieren.

    Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

    checkliste

    Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

    Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

    Saisonale Rezepte

    Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

    Rezeptideen für jede Jahreszeit:

    WildeSachen-cover-web

    Wilde Sachen zum Selbermachen

    €  4,50 zzgl. Versandkosten
    Saisonkalender

    Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

    gratis zzgl. Versandkosten

    Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen