www.umweltberatung.at

Rinderfilet in Erdnusssauce

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Fleisch
Facebook
Rinderfilet in Erdnuss-Sauce

Zutaten

  • 400 g Rinderfilet
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 5 EL geröstete Erdnüsse (Erdnussmus oder Erdnussbutter geht auch)
  • Sojasauce
  • Saft einer halben Limette
  • Chilipulver
  • 200 g Brokkoli
  • Öl zum Braten

Zubereitung

Die Erdnüsse mit Chilipulver nach gewünschter Schärfe in einem Mörser ganz fein zerstoßen. Je feiner die Ernüsse zerstoßen sind, desto cremiger wird die Soße. Erdnussbutter oder Erdnussmuß ist auch möglich, wenn man sich das Mörsern ersparen möchte. Eine große Pfanne oder einen Wok mit einer halben Knoblauchzehe ausstreichen und mit einem Esslöffel Öl erhitzen. Zwiebel achteln, Brokkoli in Röschen schneiden und gemeinsam anrösten. Rinderfilet grob würfeln und im Wok scharf anbraten. Erdnusspaste zugeben und noch kurz anrösten. Mit einem Esslöffel Sojasauce ablöschen und mit etwa 100 ml Wasser unter Rühren aufgießen, sodass eine cremige Sauce entsteht. Restliche Knoblauchzehe hacken und beigeben. Das Filet etwa 5 Minuten (je nach Größe der Würfel) rosa schmoren und mit Limettensaft abschmecken. Angerichtet wird mit Röstzwiebeln. Als Beilage gibt es üblicherweise Reis, Berglinsen passen aber auch sehr gut.

Tipp

Dieses Gericht stammt aus Vietnam und nennt sich dort Bo Luc Lac. Es wird traditioneller Weise mit etwas vietnamesicher Fischsauce (Nuoc Mam) verfeinert. Diese Sauce bekommt man im Asia-Laden, hat aber einen sehr intensiven Geschmack und wird entweder gliebt oder gehasst...

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten
Würzige Zutaten

5 x Würztipps für die fleischfreie Küche

Raffinierte Würze gibt fleischloser Kost einen intensiven Geschmack wie Fleisch. Mit ein paar kleinen Tricks zaubern Sie unglaubliches Aroma auf den Teller.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen