www.umweltberatung.at

Rindfleischsalat

Zubereitungszeit
15 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Salat, Fleisch
Rindfleischsalat

Zutaten

  • 200 g gekochtes oder gebratenes Rindfleisch
  • 1 Zwiebel (je nach Saison auch Frühlingszwiebel oder Lauch)
  • Apfelessig
  • Kürbiskernöl
  • Salz und Pfeffer nach Belieben

Variabel

  • je nach Geschmack
    • 1 hart gekochtes Ei
    • 2 Essiggurkerl
    • 3 EL fein gehackter Schnittlauch
    • eingelegte Pfefferoni
    • Blattsalat

Zubereitung

Fleisch in feine Streifen, die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Das Ei mit einer Gabel zerdrücken. Essiggurkerl würfelig schneiden. Alle Zutaten vermengen, mit Essig und Kernöl marinieren, salzen, pfeffern. Mit Schnittlauch garnieren.
Servier-Tipp: Dazu passen auch hervorragend gekochte Käferbohnen!

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen