www.umweltberatung.at

Rollgerstlrisotto mit Zucchini

Zubereitungszeit
60 Minuten
Rezept für
4
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Vegan
Rollgerstl-Risotto mit Zucchini

Zutaten

Zubereitung

Rollgerstl abspülen, in der 2,5 fachen Menge Wasser und 1/2 Tl Salz ca. 30 Minuten kochen. Knoblauch und Thymian fein hacken. Zucchini in kleine Würfel schneiden. Schafkäse grob würfeln.

Knoblauch und Thymian in Olivenöl kurz anschwitzen, Zucchini dazugeben und gut anbraten. Bei der veganen Variante gewürfelten Tofu mit Zucchini mitbraten.Mit etwas Zitronensaft ablöschen und kurz zugedeckt dünsten lassen. Dann Rollgerstl dazugeben und gut verrühren. Schafskäse daruntermischen und mit geriebener Zitronenschale, Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Bei der veganen Variante ersetzt man Schafskäse durch Tofu.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen