www.umweltberatung.at

Rosmarin-Huhneintopf

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Fleisch
Rosmarin

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken. Den Stielansatz der Tomaten ausschneiden, in die Haut ein Kreuz einritzen, in Salzwasser kurz blanchieren und schälen. Das Gemüse würfelig schneiden.
Die gebratene Haut vom Huhn entfernen und das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Zwiebel, Knoblauch und 1 Zweig Rosmarin glasig dünsten. Die Gemüsewürfel hinzufügen, ca. 15 Min köcheln lassen. Dann geschnittenen und bereits gebratenen Fleischstücke hinzugeben und mitdünsten. Nach 5 Min abschmecken und servieren.
Tipp: Dazu passt am besten Cous-Cous oder Polentaschnitten!


Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen