Scharfe Bohnensuppe

Zubereitungszeit
90 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Suppe, vegan
scharfe Bohnensuppe

Zutaten

Zubereitung

Die Bohnen über Nacht Wasser einweichen und am nächsten Tag mit Bohnenkraut und Lorbeerblatt weich kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch und Zwiebel fein hacken, Karotten putzen, würfeln. Die Zwiebeln anrösten, Karotten dazugeben, mitrösten, anschließend Paprika und Knoblauch zugeben, kurz rühren und mit Essig ablöschen. Die gekochten Bohnen und Gemüsesuppe hinzugeben und nochmals ca. 15 bis 30 Minuten garen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

Mit Vollkornbrot diese vegane Bohnensuppe eine vollwertige, eiweißreiche Hauptmahlzeit!

Tipp: Diese Suppe lässt sich wunderbar aufwärmen und eignet sich daher sehr gut für Meal Prep! Außerdem lassen sich die Bohnen durch Pürieren zu einem leckeren Bohnenmus verarbeiten, welches als Aufstrich, Dip oder Beilage genossen werden kann.

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
8 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen