Schnelle Kräutererdäpfelpfanne

Zubereitungszeit
25 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Beilagen, Vegetarisch

Zutaten

  • 2 Scheiben altbackenes Brot
  • 4 mittlere Erdäpfel
  • 1/2 P. Schafkäse
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 3 St. getrocknete Paradeiser
  • 2 EL Olivenöl
  • Kräutersalz nach Belieben
  • Zubereitung

    Geschälte Erdäpfel und Brot würfelig schneiden. Die getrockneten Paradeiser grob hacken. Rohre Erdäpfelwürfel in Öl auf sehr hoher Stufe anbraten. Die Brotwürfel hinzufügen, braun rösten. Anschließend Rosmarin, Thymian, Paradeiser hinzufügen. Am Schluss Schafskäsewürfel zugeben, kurz mitbraten. Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.


    Weitere Informationen

    Erdäpfelpfanne, Pfannengericht Tomaten, Tomate Paradeiser rezepte
    checkliste

    Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

    Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

    natuerlich-gut-teller-cover

    Der "natürlich gut Teller"

    €  14,30 zzgl. Versandkosten
    €  4,50 zzgl. Versandkosten
    Saisonkalender_COVER_web

    Obst und Gemüse Saisonkalender

    gratis zzgl. Versandkosten