www.umweltberatung.at

Schweinsmedaillons in Pfeffer-Rahm-Sauce

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Fleisch
Facebook
Schweinsmedaillons in Pfeffer-Rahmsauce

Zutaten

  • 1 Schweinefilet
  • 2 TL eingelegter Grüner Pfeffer
  • 1 EL Tomatenmark
  • Cognac oder Weinbrand zum Ablöschen
  • 250 ml Schlagobers
  • 200 g Champignons
  • Öl zum Braten

Zubereitung

Das Schweinefilet falls notwendig noch zuputzen und in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Abschnitte vom Zuputzen nicht wegwerfen, sondern mitbraten und in der Sauce mitköcheln für ein gutes Aroma. Das Backrohr auf 120 °C vorheizen. Eine Bratpfanne erhitzen, Öl zugeben und die Filetstücke von beiden Seiten scharf anbraten. Die Filets aus der Pfanne nehmen und in einem feuerfesten Behälter (notfalls auch Alufolie) im Backrohr für etwa 10 Minuten rosa garen. In die Pfanne mit dem Bratrückstand den Grünen Pfeffer geben, kurz anrösten und mit einer Gabel zerdrücken. Tomatenmark zugeben und nochmals kurz weiterrösten. Mit einem Schuss Cognac oder Weinbrand ablöschen und kräftig rühren. Vorsicht bei der Verwendung eines Gasherdes - der Cognac/Weinbrand kann sich entzünden! Die karamelisierten Bratenrückstände lösen sich durch die Zugabe des Cognac/Weinbrand sehr gut vom Topfboden und geben der Sauce einen sehr aromatischen Geschmack. Unter Rühren das Schlagobers nach und nach zugeben und zu einer sämigen Sauce reduzieren. Geviertelte Champignons etwa 5 Minuten in der Sauce bissfest ziehen lassen und mit Salz abschmecken. Als Beilagen eignen sich besonders gut gedünsteter Brokkoli und violette Braterdäpfel für einen herbstlich bunten Teller!

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten
Würzige Zutaten

5 x Würztipps für die fleischfreie Küche

Raffinierte Würze gibt fleischloser Kost einen intensiven Geschmack wie Fleisch. Mit ein paar kleinen Tricks zaubern Sie unglaubliches Aroma auf den Teller.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen