Sellerie-Cordon

Zubereitungszeit
20 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
HauptspeisenFleisch

Zutaten

  • 16 Selleriescheiben
  • 200 g Gauda
  • 200 g Schinken
  • 2 Eier
  • 10 g Mehl
  • 10 g Semmelbrösel
  • Rapsöl

Sauce

  • 1/4 l Joghurt natur
  • frische Kräuter (Schnittlauch, Zitronenmelisse, Sauerampfer, Rosmarin)
  • Salz

Zubereitung

Selleriescheiben entweder im Dampfgarer oder in einem Topf mit kochendem Wasser kurz blanchieren. Überkühlen lassen und mit Käse und Schinken füllen. Mit Zahnstochern „befestigen“ und mit Mehl-Ei-Brösel panieren. In Öl herausbacken.
Kräuter fein hacken und mit etwas Salz mit dem Joghurt vermengen. Die gebackenen Selleriescheiben mit der Kräutersauce servieren.

Tipp: Dieses Gericht kann auch sehr gut vegetarisch ohne Schinken zubereitet werden.

Weitere Informationen

Kräuter rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten