Selleriepüree

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Vegetarisch
EubKupka2007Sellerie4web

Zutaten

  • 350 g Sellerieknolle
  • 100 g Zwiebel
  • 30 g Butter
  • 1/16 l - 1/8 l Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125g Schlagobers
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Knoblauch

Zubereitung

Den Zeller in große Stücke teilen und dämpfen. Inzwischen Zwiebel hell rösten, mit etwas Suppe aufgießen, würzen. Alles pürieren - dabei nur soviel Flüssigkeit zugeben, wie notwendig ist! Schlagobers einrühren, nachwürzen. Als Beilage zu zartem Fleisch mild würzen - zu Wild sehr kräftig mit Kräutern und Pfeffer würzen.

TIPP: Falls das Püree zu dünn ist, zum Binden eine mittelgroße mehlige Kartoffel hineinreiben und 2-3 Minuten mitziehen lassen

Weitere Informationen

Zeller, Wildbeilage, Wild rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten