So locken Sie Schmetterlinge an

Sträucher und Stauden bieten Schmetterlingen Nahrung, Schutz und Unterschlupf.

Kaisermantelweb_hekele

Der Sommerflieder (Buddleja) lockt Schmetterlinge an. Doch Schmetterlinge brauchen neben einem reichlichen Nektarangebot auch Futterpflanzen für ihre Raupen. Die Brennnessel etwa ist eine beliebte Raupenpflanze.

Weitere Informationen

Beobachten Sie bei Ihren Ausflügen, Bergtouren, Picknicks oder auch ganz einfach im Garten die Natur mit offenen Augen und melden Sie Ihre Schmetterlings-Sichtungen auf www.naturbeobachtung.at.

Melden Sie Ihren blumenreichen Garten auf www.naturverbindet.at

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at