Cover Infoblatt

Klimaschutz mit gesunder Ernährung!

Gemüse bereit zum Kochen

Ausbildung zur Ernährungsvorsorge-Expert*in

DIE UMWELTBERATUNG ist Mitveranstalterin des berufsbegleitenden Kurses am WIFI Wien. Die Ausbildung dauert ein Semester.

Gemüse bereit zum Kochen

Nachhaltige Ernährung

Gesunde Ernährung geht mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit Hand in Hand. DIE UMWELTBERATUNG zeigt, was hinter den Schlagworten „regional, saisonal, biologisch und fair“ steckt und gibt praktische Tipps zu einem gesunden und bewussten Lebensstil.

Zucchiniauflauf

Vegetarische Ernährung

Pflanzenbasierte Ernährung bringt sowohl für die Umwelt als auch die eigene Gesundheit viele Vorteile. Holen Sie sich Tipps für die köstliche vegetarische Küche!

Kind kocht mit bunten Erdäpfeln

Kinderernährung

Kinder haben beim Essen oft andere Vorlieben als Erwachsene. Hier finden Sie Tipps, um Kindern gesundes Essen schmackhaft zu machen.

Klimakampagne Sujet Apfel

Die Schritte zur klimafreundlichen Ernährung

Mehr pflanzlich, bio, regional und saisonal, weniger tierisch und weniger Essen im Abfall - das sind die wichtigsten Eckpfeiler der klimafreundlichen Ernährung.

mp_0094

Vom Beitrag der Ernährung zum Treibhauseffekt

Regionalität ist in aller Munde. Doch ist es wirklich nur der Transport unserer Lebensmittel, der die immensen Treibhausgasemissionen verursacht?

Ernährungsirrtümern auf der Spur

Workshop auf Bestellung

oekologischer_ernaehrungskreis

Leitbild im Fachbereich Ernährung

Die inhaltliche Kernkompetenz von DIE UMWELTBERATUNG Fachbereich Ernährung ist die Ernährungsökologie...

Ernaehrungsoekologie

Ernährungsökologie

Bio verbindet Ernährung mit Ökologie, Gesundheit, Genuss, sozialer Verträglichkeit und ökonomischer Sinnhaftigkeit!

mariniertes Gemüse am Teller

Anleitung Planetary Health Diet

Mehr pflanzliche, weniger tierische Zutaten, das empfiehlt die „Planetary Health Diet“: Sie bietet eine Anleitung für nachhaltige und gesunde Ernährung.

Logo

Der Milan Urban Food Policy Pact - Wien isst nachhaltig

Wien ist eine von mehr als 160 Städten weltweit, die das Mailänder Abkommen über städtische Ernährungspolitik unterzeichnet haben, den „Milan Urban Food Policy Pact“, und verpflichtet sich dazu, die umweltfreundliche, sozial und wirtschaftlich nachhaltige Ernährung ihrer EinwohnerInnen zu fördern.

Gesünder essen

herzförmiger Erdäpfel in den Händen

Gut und g´sund Essen

Die g´sunde Ernährung beginnt beim Einkauf. Für beste Qualität sollte der Speiseplan reich an regionalen Bioprodukten und passend zur Saison sein. Eine Einkaufsliste spart viel Zeit beim Einkauf.

Karotten mit Grün

Am besten biologisch!

Bioprodukte sind ein wertvoller Beitrag zur Ernährung. Mit dem Bio-Genuss unterstützen Sie umweltschonende Landwirtschaft, artgerechte Tierhaltung und schonen das Klima!