Gebaeck_GenTechnikFrei

BIO – Die Gentechnik-FREIE Alternative

Der biologische Landbau verzichtet auf den Einsatz von Gentechnik!

Baumwolle_TanjaBecher-web

Gentechnik und andere Modefallen

Bereits auf 81 % der weltweiten Baumwollanbauflächen sprießt Gentechnik! Ein guter Grund, beim nächsten Einkauf zu Bio-Baumwolle zu greifen. Mehr darüber in der neue Broschüre „Schickes Outfit! Neu? Ja, aber ökologisch!“

Chemie

tomaten

Gentechnik in Lebensmitteln

Nur wo "Gentechnikfrei" oder "Bio" draufsteht ist garantiert keine Gentechnik drin!

ubgentechnikmaisweb

Stellungnahme zur grünen Gentechnik

DIE UMWELTBERATUNG sieht die grüne Gentechnik differenziert.

Sojabohnen

Soja - die Wunderbohne

Soja aus Österreich ist garantiert gentechnikfrei. Der hohe Eisengehalt und die besondere Eiweißqualität machen es zum Fleischersatz vom Feld.

InfoXgen_Logo_web

InfoXgen

Der Verein InfoXgen führt Betriebsmittelbewertungen für die biologische und gentechnikfreie Landwirtschaft in Österreich durch. DIE UMWELTBERATUNG kooperiert mit InfoXgen im Projekt "biologisch GÄRTNERN" und bei der Bewertung von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln.
www.infoxgen.com

Biogemüse

Besser mit Bio

3 Klimatipps rund um die biologische Ernährung

Textilien in einer Schütte zum Verkauf

Konsum: Gut leben statt viel haben!

5 Tipps für den gesunden, klimaschonenden Lebensstil - so konsumieren Sie bewusst!

Tempeh

Tempeh - Fleisch von der Sojabohne

Tempeh ist ein traditionelles Sojaprodukt aus Indonesien. Für vegetarische Gerichte ist es ein guter Fleischersatz und kann gekocht, gebraten, frittiert oder gebacken serviert werden.

Kühe

Suppenfleisch vom Biorind

Für eine kräftige Rindsuppe das Fleisch in kaltem Wasser ansetzen - diesen Tipp liest man häufig in Kochbüchern. Warum dieses Küchengeheimnis? Wagen wir einen Blick in den Suppentopf...

Ferkel

Schweinefleisch vom Bio-Hof

"Schwein gehabt" können die Tiere am Bio-Hof sagen! Denn ihr Leben unterscheidet sich stark von der üblichen intensiven Schweinehaltung.

Kräuter

Kräuter- Aroma in Küche und Garten

Kräuter verwöhnen uns mit ihrem Duft in Haus und Garten. Das Würzen mit eigenen Kräutern macht besonders viel Freude. Anbau und Pflege sind kinderleicht.

gebackenes Karpfenfilet

Karpfen

Gutes Wasser, viel Bewegung, Biofutter - und es grundelt nicht.

Honig

Honig – made in Austria?

In der kalten Jahreszeit hat der Honig Hochsaison. Ein Blick aufs Etikett lohnt sich: Regionaler, biologisch erzeugter Honig hilft den Bienen und der Umwelt und schmeckt köstlich!

Gesünder essen

Gänse

Gans fit statt fett

Artgemäße Tierhaltung sorgt für glückliche Bio-Gänse. Glücklich sind Gänse wenn sie gutes Bio-Futter, reichlich Auslauf und die Möglichkeit haben, in einem Bach, Teich, See oder Wasserbecken zu schwimmen.