Himbeeren_Hand

Die Gewinner des Wettbewerbs "Reiche Ernte im Kindergarten: Hochbeet zu gewinnen"

Das sind die Fotos jener 50 Kindergärten, die gewonnen haben. DIE UMWELTBERATUNG hat in Kooperation mit der Hofer KG Kindergärten in ganz Österreich zum Wettbewerb eingeladen. Gesucht wurden innovative Ideen, wie Kinder im Kindergarten gemeinsam garteln können.

Wir wünschen uns eine Naschhecke

Fotogalerie Kindergartenwettbewerb

Wettbewerb "Reiche Ernte im Kindergarten: Hochbeet zu gewinnen" 
Hier sehen Sie, welche Fotos eingereicht wurden...

Buffet Salatschüssel

Bio-Catering – Lieferant*innen für Bio-Buffets

Bio liegt bei Veranstaltungen und Feiern, aber auch in Schule, Kindergarten und Büro voll im Trend. DIE UMWELTBERATUNG hat für Sie eine Liste der Bioanbieter*innen zusammengestellt.

Materialbörse

Zentren für Gebrauchtmaterial

Was eine Person nicht mehr braucht, kann für eine andere noch nützlich sein. In Materialzentren werden gebrauchsfähige Materialien gesammelt und weitergegeben. Sie möchten selbst ein Materialzentrum aufbauen? Hier finden Sie Infos zur Planung und Umsetzung – viel Erfolg!

Menschen als Symbol für Netzwerk und Plattformen

Netzwerke und Plattformen für nachhaltige Entwicklung

Sie interessieren sich für umweltpädagogische Angebote zu den Themen Energie, Klimaschutz und Mobilität, nachhaltige Beschaffung sowie Natur und Ressourcen? Hier finden Sie dazu eine Auswahl an Links.

Titelblatt des Malbuchs mit Brösel in der Mitte

Malbuch "Zu viele Brösel für Brösel"

gratis zzgl. Versandkosten
Nissen auskämmen

Kopfläuse giftfrei bekämpfen

Sie sind kein Zeichen mangelnder Hygiene. Wir haben für Sie Alternativen zur Bekämpfung von Läusen gesammelt und getestet.

BWE_PassivhausBrunnflicker2009

Niedrigenergie- und Passivhaus

Neue Häuser sind meist als Niedrigenergiehäuser deklariert. Woran erkennt man energieeffiziente Häuser?

Manuela Lanzinger

Mag.a Manuela Lanzinger

Fachberatung Grünraum und Garten

Festtafel

Umweltfreundlich feiern

Feste mit Freund*innen zu feiern ist herrlich! Ein besonderer Genuss ist es, umweltfreundlich zu feiern. Das geht bei einer kleinen Party zuhause genauso wie beim großen Siedlungsfest. 

Kinderparty in der Natur

Umweltfreundliche Schulfeste

Feste in Schulen oder Kindergärten umweltfreundlich zu gestalten, ist gut für die Umwelt und das Umweltbewusstsein von Kindern. Hier einige Tipps für nachhaltige Feste mit Kindern.

Festtafel

Feste umweltfreundlich feiern

Nachhaltige Feste und Veranstaltungen schonen die Umwelt und kommen bei den Gästen gut an. Umweltfreundlich feiern geht bei der kleinen Party zuhause genauso wie bei Schulveranstaltungen oder Siedlungsfesten.

Symbol für ein Beratungsgespräch

Unsere Beratungsangebote für Bildungseinrichtungen

DIE UMWELTBERATUNG berät und begleitet Kindergärten, Schulen und Bildungseinrichtungen auf ihrem Weg zu einer Bildung für nachhaltige Entwicklung und Klimaschutz.

Logo Österreichisches Umweltzeichen

Beratung zum Österreichischen Umweltzeichen

Kindergärten, Schulen und Bildungseinrichtungen können sich mit dem österreichischen Umweltzeichen auszeichnen lassen. DIE UMWELTBERATUNG unterstützt auf dem Weg zur Auszeichnung.

Sujet

Dialog pro Reparatur

In der Online-Veranstaltung „Dialog pro Reparatur -  Strategien und Maßnahmen im Rahmen der Kreislaufwirtschaft“ am 19. Mai 2022 stellte DIE UMWELTBERATUNG die frisch veröffentlichte Studie „Maßnahmen pro Reparatur“ vor, welche im Auftrag des Klimaschutzministeriums erstellt wurde. Auch die österreichische Kreislaufwirtschaftsstrategie, der bundesweite Reparaturbonus und die Ecodesignrichtlinie wurden thematisiert.