Weißdornfrüchte

Lass es summen und flattern!

Dass es draußen summt und flattert, ist nicht selbstverständlich, denn die Bestände vieler Vogel- und Insektenarten schrumpfen. Wer gegen das Insektensterben aktiv werden und eine Vielfalt von Vögeln fördern möchte, kann im Herbst die Blüten und Früchte fürs nächste Jahr pflanzen.

Paradeiser-1_Katharina-Foglar-Deinhardstein_die-umweltberatung.JPG

Die besten Früchte fürs nächste Jahr sichern

Zum Sommerende beginnt für viele HobbygärtnerInnen die Vorbereitung auf das kommende Gartenjahr. In Zeiten, in denen Großkonzerne Saatgut patentieren lassen, trägt das Weiterverwenden von Samen aus dem eigenen Garten zum Erhalt der Sortenvielfalt bei.

Grüner Daumen

Cover des Posters

Manche mögen's heiß: Klimwandelfeste Pflanzen

Der Klimawandel bringt höhere Temperaturen und Trockenheit, das macht auch den Pflanzen zu schaffen. Unser neues Poster "Blühende Gärten trotz Klimawandel" präsentiert robuste, trockenheitsliebende Pflanzen und Tipps für die klimagerechte Gartenarbeit. 

Grüner Daumen

Fassadengrün

Klimaanlage in Grün: Gebäudebegrünung

Begrünte Gebäude heben die Lebensqualität auf vielfältige Weise, gerade im Sommer wirken sie in Städten als natürliche Mikroklimaanlage. DIE UMWELTBERATUNG unterstützt Sie bei der Umsetzung mit kostenloser Beratung. 

Grüner Daumen

gedeckte Tafel beim Essen

Immer Bio unterwegs

Keine Zeit zum Kochen und trotzdem gesund essen? „Bio to go“ ist die Lösung und das geht auch ganz einfach.

Gesünder essen

Stauden im  Herbst

Wohnungsoffensive für Wildbienen

Äste, Stängel und Halme sind beliebte Nistplätze für Wildbienen. Im Herbst können sie zum Bau von Nisthilfen gesammelt werden - oder sie bleiben einfach im Garten stehen, damit die Bienen im Frühling drin ihre Kinderstube einrichten können.
 

begrünter Innenhof

Förderungen für 150 grüne Häuser - jetzt anmelden!

Begrünte Gebäude erhöhen die Lebensqualität in vielerlei Hinsicht. Deshalb gibt es in Wien für 150 Häuser eine finanzielle Unterstützung für die Begrünung, DIE UMWELTBERATUNG steht beratend zur Seite. Beantragen Sie jetzt die Förderung!

Hochbeet

Hackeln ohne Buckeln: Gemüse im Hochbeet

Ein Beet in Hüfthöhe ermöglicht rückenschonendes Arbeiten im Gemüsebeet. Und außerdem ist so ein Hochbeet ein Wunder: Das Gemüse wird dort zeitiger reif!

Grüner Daumen

Biogartentipp Düngen

#biogartentipp Düngen

Obst und Gemüse sollen in Fülle wachsen, Stauden und Sommerblumen bitte reichlich blühen. Dazu brauchen die Pflanzen neben dem richtigen Standort auch ausreichend Nährstoffe. Womit düngst du?

#biogartentipp

Igel im Laub

Nur ja nicht zuviel aufräumen im Garten!

Denken Sie bei den Herbstarbeiten im Garten an die nützlichen Tiere: Laubhaufen für die Igel, Pflanzenstängel für Insekten und Früchte für die Vögel. Außerdem können Sie jetzt durch das Auflockern des Bodens der Schneckeninvasion im nächsten Jahr vorbeugen.

Grüner Daumen

Cover Zimmerpflanzen Poster

Draußen grau, drinnen grün: Zimmerpflanzenposter

Gerade wenn es draußen grau und kalt ist, sorgen Zimmerpflanzen für mehr Lebensqualität zuhause und im Büro. Unser Zimmerpflanzenposter liefert einen Überblick zu Arten, Anforderungen und Vorteilen.

Grüner Daumen

Andenbeeren

Physalis essen und die Grippe kann warten!

Andenbeeren liefern nicht nur die Dekoration für den Tellerrand sondern auch jede Menge Vitamine. Es gibt die Vitaminbomben aus heimischem Anbau.

Gesünder essen

Spanische Wegschnecke frisst Salat

Ende mit Schnecken...

Das beste Mittel gegen Schnecken ist, keinen Garten zu besitzen ;-) Wer diesem Konzept nichts abgewinnen kann, bekämpft sie auf unterschiedlichste Weise. Worüber niemand gern spricht: Wie werden wir die gefangenen Tiere los?

Grüner Daumen

Hochspielbeet_Skizze_Jasmin-Gerstenmayer_die-umweltberatung

Voting "Auf hohem Niveau"

Im Projekt "Auf hohem Niveau" möchte DIE UMWELTBERATUNG Hochspielbeete für Kinder bauen. Um unsere Idee in die Tat umzusetzen, haben wir das Projekt bei einem Wettbewerb eingereicht.

Grüner Daumen

3_Sanddorn_UbjsP-Fotolia_26465881

Vitamine warten jetzt am Wegesrand

Das Wildobst leuchtet im Herbst wunderschön an den Sträuchern und schmeckt auch köstlich. Sanddorn, Berberitzen und Gojibeeren versorgen uns mit Vitaminen - wer braucht da noch Superfood aus dem Supermarkt?

Gesünder essen