Reparaturwerkzeug

Reparieren bringt's - die Oberliga der Kreislaufwirtschaft

"Mit weniger mehr erreichen" - das ist das Motto der Europäischen Woche der Abfallvermeidung und nichts erfüllt es so gut wie die Reparatur. Das Reparaturnetzwerk bietet dazu Aktionen und wertvolle Tipps.

wrg-wecker_matthias-eckkrammer_die-umweltberatung

Die Wiener Reparaturgschichtn machen Lust aufs Herrichten

Reaparieren mit Leidenschaft: Das Reparaturnetzwerk gewährt in kurzen Videos einen Blick hinter die Kulissen Wiener Reparaturbetriebe und ruft die ZuseherInnen auf, ihre eigenen Geschichten zum Thema zu teilen.

Nachhaltiger Konsum

Anmelden_91018992_copyr-K-C_Fotolia-com_web

News zu Reparieren und Upcycling: jetzt anmelden!

Termine für Repair Cafés, Upcycling Workshops, Reparaturkurse, Neuigkeiten von Reparaturbetrieben und das eine oder andere Gewinnspiel - das alles bekommen Sie mit dem Newsletter des Reparaturnetzwerks Wien.

Nachhaltiger Konsum

Messerschleifen-5-sabine-seidl-die-umweltberatung

Das war scharf!

Letzten Freitag hat das Reparaturnetzwerk Wien bei uns einen Messerschleif-Workshop abgehalten. Mit frisch geschärfter Klinge gings den scharfen Zutaten an den Kragen und wir haben uns ein herzhaftes Chili con Soja gekocht.

Reparaturnetzwerk-Video-Still.JPG

Oh du lieber Augustin, alles ist hin?

Jessas na, wos hamma denn da?!? Das neue Video vom Reparaturnetzwerk!

Nachhaltiger Konsum

RNW-Screenshot-2

Was ist hin?

Moderner und am Handy bestens lesbar ist die Website des Reparaturnetzwerks jetzt. Die Suche nach dem passenden Betrieb für die gewünschte Reparatur oder nach einem Reparaturcafe ist noch einfacher - schauen Sie sich das an!

Nachhaltiger Konsum

IMG_6737.JPG

Stöbern macht Spaß: Secondhand

Secondhand liegt im Trend - auf Online-Plattformen genauso wie in den Geschäften. Wer lieber im Geschäft oder in der Werkstatt gustiert statt vor dem Computer ist herzlich eingeladen, das Secondhand-Angebot des Reparaturnetzwerks kennenzulernen.

Nachhaltiger Konsum

Reparaturfibel

Reparaturfibel: Comeback-Plan für Altes und Gebrauchtes

So werden Handy, Rasenmäher, Polstermöbel und Co. wieder fit: Die neue Reparaturfibel weist den Weg zum Reparieren, Secondhand-Einkauf, Tauschen & Teilen und gibt wertvolle Reparatur- und Wartungstipps zum Selbermachen.

Nachhaltiger Konsum

Reparaturwerkzeug

Reparieren ist geil!

Ein kleiner Defekt, heisst noch lange nicht, dass man gleich was Neues kaufen muss. Nehmen Sie's in die Hand und greifen Sie selbst zum Werkzeug oder nutzen Sie die Angebote der Reparaturprofis!

Nachhaltiger Konsum

cover_wiener-reparaturfibel

Reparaturfibel Wien

Wer wo was repariert, zeigt die Broschüre „Reparaturfibel Wien“.

Nachhaltiger Konsum Aktuell

haende-auf-laptop

Reparaturnetzwerk: Laptop zu gewinnen - Gewinnspiel bereits beendet!

Mitmachen lohnt sich - Sie können ein Second Hand Gerät in Top-Qualität gewinnen! Den Laptop stellt EPC-Computerservice, Mitglied im Reparaturnetzwerk Wien, zur Verfügung.

Federung-Sessel_Alice-Egger_Sit-in

Reparaturnetzwerk: Aktionstage Nachhaltigkeit

Vom Schneidern übers Hobeln bis zur Möbelreparatur gibt’s im Reparaturnetzwerk an den „Aktionstagen Nachhaltigkeit“ vom 23. Mai bis 9. Juni 2017 viel zu sehen und zu lernen. Außerdem können Sie günstige Notebooks kaufen und gewinnen: die Teilnahme an einem Workshop zum Messerschärfen und ein Messerschleifset.

Nachhaltiger Konsum

Langlebige_Waschmaschinen-Kupka_dieumweltberatung

Die gute neue Waschmaschine

Die gute alte Waschmaschine ist nicht mehr reparierbar. Die neue Waschmaschine muss mindestens genauso lange halten. Aber wie erkenne ich ein langlebiges Gerät? Jetzt gibt es Unterstützung, und zwar Kaufkriterien für eine langlebige Waschmaschine.

Nachhaltiger Konsum

mistfest2016

Mistfest am 17. und 18. September

Beim Mistfest der MA 48 dreht sich alles um Mülltrennung, umweltgerechte Müllentsorgung und Abfallvermeidung. DIE UMWELTBERATUNG und Mitgliedsbetriebe des Reparaturnetzwerk sind dabei - mit Infomaterialien zum ökologischen Leben und Know-how aus der Reparaturpraxis.

Nachhaltiger Konsum

Handyplatten-Gabriele_Homolka-dieumweltberatung-2

Jedes Handy eine Schatztruhe

Würden Sie einen Goldring einfach in den Mistkübel schmeißen? Wir auch nicht. Und weil in jedem Handy Gold und weitere Schätze stecken, heißt' s: möglichst lange verwenden und zum Schluss nicht wegschmeißen, sondern bei der Sammelstelle abgeben!

Nachhaltiger Konsum