schafe1_dieumweltbeeratung_kdietrich

"Mäh! Määh! Määähr Bio-Wolle statt Kunstfaser und Tierleid."

Im Herbst beginnt die Kuschelzeit und wer es wirklich kuschelig mag, der setzt auf Pullover und Schal aus Bio-Wolle. Das vermeidet nicht nur Tierleid, sondern auch Mikroplastik aus Kunstfasertextilien. Wir haben die richtigen Adressen und Infos.

Nachhaltiger Konsum

Offene Mehrweg-Bierflasche

Glasverpackung: Mehrweg fürs Klima

Viele Leute kaufen bewusst wieder Glasflaschen, um Plastik zu vermeiden. Die sind aber nur dann wirklich umweltfreundlich, wenn es Mehrwegglasflaschen sind. DIE UMWELTBERATUNG gibt Auskunft, warum genau das so ist. 

Nachhaltiger Konsum

Einkauf mit der eigenen Glasverpackung

Low Waste für alle!

Ob ein Bund Petersilie oder eine Flasche Limonade − die meisten Lebensmittel, die wir kaufen, werden in Einwegverpackungen angeboten. Dadurch wird der Mistkübel schnell voll. Auf www.wenigermist.at und www.facebook.com/wenigermist gibt es hilfreiche Tipps, um Lebensmittelverpackungen zu reduzieren.

Nachhaltiger Konsum

No-EMU-Kosmetik_monika-Kupka_die-umweltberatung-8.JPG

Naturkosmetik: Besser für Körper und Umwelt!

Naturkosmetik hat den großen Vorteil, dass Sie sie einfach selbst machen können. Unser aktualisiertes Infoblatt liefert DIY-Rezepte und Infos zum Kauf von fertigen Produkten.

Nachhaltiger Konsum

Mineralwasser aus Plastikflasche

Comeback der PET-Mehrwegflasche

2009 sind PET-Mehrwegflaschen aus den Regalen verschwunden, jetzt hat Vöslauer das Comeback als Gebinde für Mineralwasser angekündigt. DIE UMWELTBERATUNG begrüßt die Erweiterung des Mehrwegangebotes und fordert einmal mehr verpflichtende Mehrwegquoten.

Nachhaltiger Konsum

Cartoon: Schaf auf der Weide

Bio-Wolle statt klimaschädlicher Mode

Die Produktion von Textilien schädigt das Klima, findet oft unter miserablen Arbeitsbedingungen statt und verursacht Tierleid. Öko trägt sich besser: DIE UMWELTBERATUNG hat Einkaufsadressen für nachhaltige und langlebige Mode.

Nachhaltiger Konsum

Stadtrat Czernohorszky bei Schuhmacher Triebl

100 Mal besser als wegwerfen

Die Stadt Wien - Umweltschutz und DIE UMWELTBERATUNG freuen sich sehr, dass der 100. Mitgliedsbetrieb ins Reparaturnetzwerk Wien aufgenommen wurde!

Nachhaltiger Konsum

Klimaschutz in die Hand nehmen

10 Schritte für ein klimafittes 2021

Um das Klima auf die lange Bank zu schieben, ist schon lange keine Zeit mehr. Wir unterstützen das Klimavolksbegehren, das derzeit im Umweltausschuss des Nationalrats behandelt wird. Passend dazu liefern wir euch 10 Alltags-Schritte für ein klimafittes 2021.

Nachhaltiger Konsum

Jausenboxen aus Edelstahl

Mehrweg bringts: Take-away-Essen ohne Verpackungsmüll

Take-away-Bestellungen sind praktisch und sparen Zeit, sind aber mitunter für große Abfallberge verantwortlich. Die Website www.wenigermist.at bietet Infos zu selbst mitgebrachtem Mehrweggeschirr und dem Gastro-Mehrwegsystem Skoonu. 

Nachhaltiger Konsum

Duftgirlande mit Apfel- und Orangenscheiben

Entspannt durch den Advent

In der rundum stressigen Vorweihnachtszeit tut Entspannung gut. Natürliche Düfte, selbstgemachte Naturkosmetik, Kerzenschein und selbst gebackene Kekse sorgen für schöne Stimmung.

Nachhaltiger Konsum

Palmfruechte-bjogl

Für ein besseres Klima: Palmöldiät im Test

Mit der neuen EU-Fett-Kennzeichnung ist´s ganz klar: Kaum ein Keks, Croissant oder Knabbergebäck kommt ohne umweltschädlich produziertes Palmöl aus.

Gesünder essen Nachhaltiger Konsum

Plastikmüll Einwegflaschen

Schluss mit Einweg-Plastik

Plastikmüll verursacht nicht nur Probleme in den Meeren, sondern liegt leider auch bei uns viel zu oft in der Natur herum. Wir haben viele praktische Tipps für den Ausweg aus dem Einwegplastik im Alltag.

Nachhaltiger Konsum

Feste Shampoos auf Seifenschale

Mit festem Shampoo die Umwelt schonen

Festes Shampoo schont die Umwelt und ist einfach anzuwenden. DIE UMWELTBERATUNG informiert.

Nachhaltiger Konsum

Fußabdrücke einer Familie im Sand

Earth Overshoot Day: 7 x auf kleinerem Fuß leben

Seit dem 22. August 2020 sind die Ressourcen der Erde fürs heurige Jahr bereits aufgebraucht, das restliche Jahr betreiben wir Raubbau an der Erde. Am besten also gleich anfangen mit dem Leben auf kleinerem Fuß! Hier finden Sie 7 Anregungen dazu.

Nachhaltiger Konsum

Wespe in einem Becher

Wespen: weg mit sinnlosen Fallen!

Wespen sind nützlich aber unbeliebt. Neben giftigen und hochentzündlichen Sprays kommen auch als ungiftig beworbene oder selbst gebaute Fallen zum Einsatz, die hauptsächlich andere Insekten töten. DIE UMWELTBERATUNG gibt Tipps, wie es sich mit der Wespe leben lässt. 

Nachhaltiger Konsum