Waschpulver in Waschmittellade

Öko-reine Waschmittel, ganz ohne Mikroplastik

Saubere Wäsche und dafür Mikroplastik in Wasser und Natur? Nein danke. In der Öko-Rein Datenbank von DIE UMWELTBERATUNG findet man umwelt- und gesundheitsschonende Waschmittel, garantiert ohne Mikroplastik.

Chemie

Richtig Hände waschen statt desinfizieren!

Hände waschen statt desinfizieren!

Es schnupft und hustet an jeder Ecke. Kein Wunder, dass der Drang nach Selbstschutz steigt, aber von Desinfektionsmitteln rät DIE UMWELTBERATUNG trotzdem ab. Immer brav die Hände waschen, das hilft am besten!

Chemie

Duft-Sprühflasche

Düfte, die unter die Haut gehen

Was für die einen purer Genuss ist, kann für andere unangenehm sein. Welche Duftstoffe können Unverträglichkeiten und Allergien auslösen und müssen daher auf der Verpackung angegeben werden? Das zeigen wir Ihnen im neu aufgelegten Folder „Düfte, die unter die Haut gehen“.

Chemie

Frau bei Kosmetik-Regal

Lassen Sie die Natur auf sich wirken!

Sie wollen Ihre Haut natürlich verwöhnen? Vorsicht: zahlreiche Marken schmücken sich mit einem natürlich wirkenden Image, obwohl sie de facto konventionelle Kosmetik vertreiben. Deshalb empfehlen der AK-Konsumentschutz OÖ und DIE UMWELTBERATUNG, beim Kauf auf die Gütesiegel für Naturkosmetik zu achten.

Nachhaltiger Konsum

1-sonnenschutz-creme_elisabeth-tangl_die-umweltberatung

Tschüss Sonnenbrand - Schutz und Pflege für die Haut

Schatten, die richtige Sonnencreme und selbstgemachte Gurkenlotion - DIE UMWELTBERATUNG gibt praktische Tipps, damit auch unsere Haut den Sommer genießen kann.

Chemie

Fensterabzieher Sandra Papes DIE-UMWELTBERATUNG

Frühlingsputz: Außen hui, innen hui!

Der Frühlingsbeginn ist der ideale Anlass, um mit Ausmisten und Putzen Klarheit zu schaffen, denn das tut auch dem Innenleben gut. Die besten Zutaten dafür: Reines Wasser, Mikrofasertücher und der Mut zum Loslassen.

Chemie

Mayo-auf-Hand-Sabine-Seidl-die-umweltberatung.JPG

Gib den Läusen Saures!

Ein Schuss Essig und eine Portion Mayo: das sind die besten Zutaten zur Bekämpfung der Kopfläuse. Der Läusekamm darf natürlich nicht fehlen, wenn es den Läusen an den Kragen geht.

Chemie

logo-pan

Für ein Verbot hochgefährlicher Pestizide

DIE UMWELTBERATUNG unterstützt den Aufruf des Pestizid Aktions-Netzwerks PAN für ein schrittweises Verbot hochgefährlicher Pestizide und deren Ersatz durch ökologische Alternativen.

Chemie Aktuell Grüner Daumen

Wespe in einem Becher

Wespen: weg mit sinnlosen Fallen!

Wespen sind nützlich aber unbeliebt. Neben giftigen und hochentzündlichen Sprays kommen auch als ungiftig beworbene oder selbst gebaute Fallen zum Einsatz, die hauptsächlich andere Insekten töten. DIE UMWELTBERATUNG gibt Tipps, wie es sich mit der Wespe leben lässt. 

Nachhaltiger Konsum

1-teddy-christbaum_paul-maguire_fotolia_26155909

Ökologisch entspannen zu Weihnachten

Dass man sich im Advent eigentlich entspannen sollte, vergisst man vor lauter Hektik oft. Zum Glück sind die Weihnachts-Tipps von DIE UMWELTBERATUNG von Spielzeugkauf bis Weihnachtsputz nicht nur ökologisch, sondern bringen auch Entspanung.

Nachhaltiger Konsum

Handy-laden_12880325_chris32m-Fotolia-com

Tipps zum richtigen Laden Ihrer Handy-Akkus

Viele von uns pflegen ihre Akkus nach längst veralteten Anleitungen. Dabei sind die heutigen Akkus viel weniger fehleranfällig als wir denken und funktionieren bei richtiger Behandlung 3-5 Jahre.

Nachhaltiger Konsum

Rosskastanien und Waschmittel

Schmutzige Wäsche? Dann ab zum Kastaniensammeln!

Im Spätsommer liegt das Waschmittel einfach auf der Straße herum. Die Rosskastanie wird in wenigen Schritten zum ökologischen und hautschonenden Saubermacher. Im Infoblatt erklären wir, wie es funktioniert.

Nachhaltiger Konsum

Feuer

Ohne Chemie den Sommer genießen

Der Sommer ist schon heiß genug, da sollte man nicht zusätzlich mit Chemikalien zündeln. DIE UMWELTBERATUNG gibt Tipps für sicheres Feiern und ökologische Alternativen zu Anzündhilfen, Insektensprays und Lampenölen.

Chemie

Shirts aus Baumwolle und Leinen

Naturfasern: Erleichterung für Haut und Nase

Kleidung aus Kunstfasern bringt uns besonders im Sommer zum Schwitzen - und das ist oft auch für diverse Nasen im Umkreis unangenehm. DIE UMWELTBERATUNG informiert, warum wir im Sommer auf Naturfasern setzen sollten.

Nachhaltiger Konsum

Buchsbaumzuensler-Archiv-dieumweltberatung.JPG

Angriff der Buchsbaumzünsler

Buchsbaumzünsler sehen zwar nett aus, aber leider machen sie GartenlieberhaberInnen das Leben schwer, wenn sie Buchsbäume kahl zurücklassen oder sogar zum Absterben bringen. DIE UMWELTBERATUNG hat Tipps, was man gegen die Schädlinge tun kann.

Grüner Daumen