Suppentopf

Zubereitungszeit
130 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, SuppeFleisch
TibetischeSuppe_dieumweltberatung_gWittner_web

Zutaten

  • 60 dag Suppenfleisch (Rind)
  • 60 dag Knochen
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 70 dag festkochende Erdäpfel
  • 40 dag Zucchini
  • 20 dag Karotten
  • frischer Liebstöckel
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Fleisch und Knochen waschen und in einen großen Topf legen. Mit kaltem Wasser bedecken, langsam kochen. Das Suppengemüse waschen, putzen und grob zerkleinern, mit den Pfefferkörnern beigeben. Alles ca. 2 Stunden leise köcheln lassen. Die Erdäpfel waschen, schälen und grob würfeln und in die abgeseihte, kochende Suppe legen. Ca. 10 Minuten kochen lassen, dann die geputzten, in Scheiben geschnittenen Karotten und die gewaschenen, gewürfelten Zucchini, das geschnittene Suppenfleisch und den gehackten Liebstöckel zugeben. Würzen und fertiggaren.

Weitere Informationen

Rindssuppe, Suppenfleisch, Rindfleisch, Suppenknochen rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten