Kaminfeuer_rGottwald-Hofer.JPG

Feinstaub – was Sie dagegen tun können

Laut WHO wird die durchschnittliche Lebensdauer in Österreich durch die Feinstaubbelastung um ca. 8 Monate verkürzt. Durch Maßnahmen zur Luftreinhaltung lässt sich Feinstaub reduzieren.

GegenlichtSonne

Ozon – Schutzschild und Reizmittel

Meldungen über Löcher in der Ozonschicht haben weltweit für Aufsehen gesorgt. Doch so wichtig das Ozon für die Atmosphäre auch ist, so schädlich kann es für Mensch und Umwelt in Bodennähe sein. Was steckt in diesem Spurengas?

Sonne-die_umweltberatung

Ozon, Sommersmog

Die Informations- und Alarmschwelle für die Ozonkonzentrationen kann im Sommer in einigen Bereichen Österreichs erreicht werden.