Tiere in Wien

Natur hört nicht an Stadtgrenzen auf. Grünräume wie Parkanlagen, Alleen oder Gärten bieten sowohl Menschen als auch wildlebenden Tieren einen Lebensraum. Auch viele Haustiere leben in der Stadt. Doch wohin wenden, wenn es Fragen zum Kontakt mit Wildtieren oder zur Tierhaltung gibt?

rotfuchs-jrad

Fragen zu Wildtieren in Wien

Wenn Sie Fragen zu Wildtieren wie Wildschwein, Marder, Fuchs, Dachs oder Reh haben oder ein verletztes oder in Not geratenes Tier melden wollen, wenden Sie sich in Wien bitte an die Wildtier-Hotline der MA 49 (Forstamt):

01 4000-49090 oder wildtiere@ma49.wien.gv.at 

In Wien gefundene, verletzte Wildtiere (Ausnahme Fledermäuse) können zu bestimmten Zeiten in der Fundbox des Forst- und Landwirtschaftsbetriebs der MA49 am Standort 10., Triester Straße 114, abgegeben werden. Anbei finden Sie genauere Informationen zu den Abgabezeiten.

Sollten Sie eine verletzte oder in Not geratene Fledermaus finden, fassen Sie diese nicht mit bloßen Händen an!

Kontaktieren Sie bitte das Wildtierservice Wien unter 01 4000-49090, die Koordinationsstelle für Fledermausschutz und -forschung in Österreich oder  die Wiener Umweltschutzabteilung während der Amtsstunden unter der Nummer 01 4000-73440.

Allgemeine Fragen zur Tierhaltung (z.B. Was füttert man einem Meerschweinchen?) beantworten die niedergelassenen Tierärztinnen und  Tierärzte.

MA 60-Hotline - Fundservice für Haustiere

Mit folgenden Anliegen können Sie sich an die MA 60-Hotline - Fundservice für Haustiere 01 -4000-8060 wenden:

  • Meldungen zu tierschutzwidrigen Tierhaltungen
  • Gefundene Haustiere
  • Verpflichtender Hundeführschein
  • Meldung von Haltung und Zucht von exotischen Tieren

Hundeführschein

Der verpflichtende Hundeführschein ist in Wien für Listenhunde und Kreuzungen dieser Hunde vorgeschrieben -siehe www.wien.gv.at/gesellschaft/tiere/hundefuehrschein/verpflichtend.html

Das Programm Geprüfter Stadthund (vormals Freiwilliger Wiener Hundeführschein) hat zum Ziel, das Zusammenleben von Mensch und Hund in der Großstadt konfliktfreier zu gestalten. Informationen erhalten Sie bei der Tierschutzombudsstelle www.hunde-kunde.at/gepruefter-stadthund.htm

Gefundene Haustiere

Fundservice für Haustiere www.tiere.wien.at/fundservice

Weitere Informationen

Wildtierauffangstationen und Pflegestellen in Österreich für  Wildtiere und Wildvögel finden Sie auf der Website der Wildtierhilfe Wien.

Wildtierservice Wien

Feldhamster als Stadtbewohner

Schutz für Ziesel

Koordinationsstelle für Fledermausschutz in den Bundesländern

Die Eulen- und Greifvogelstation Haringsee bietet Hilfe für verletzte Wildtiere.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen