Birne

Obst und Gemüse nach Saison

Vitamine zur passenden Reifezeit

Lassen Sie jetzt die Luft aus dem Heizkörper, bis nur mehr Wasser herausrinnt. Das Wasser fangen Sie mit einem kleinen Gefäß auf.

DIY Heizkörper richtig entlüften

Mit unserer energie-führerschein App lernst du, wie du Energie sparen kannst. Wie's in der Praxis funktioniert, haben wir z.B. in dieser Anleitung zum Entlüften der Heizkörper zusammengestellt.

Do It Yourself!

BioGartenTIPP_10

#biogartentipp Düngen

Obst und Gemüse sollen in Fülle wachsen, Stauden und Sommerblumen bitte reichlich blühen. Dazu brauchen die Pflanzen neben dem richtigen Standort auch ausreichend Nährstoffe. Womit düngst du?

#biogartentipp

Gefrierfach_sSeidl_dieumweltberatung

Stromsparend kühlen und gefrieren

Durch Abtauen und weitere Maßnahmen verbrauchen Geräte bis zu 50 % weniger Strom.

Infoblatt

Energiespartipps mehrsprachig

Infoblatt - Wärme aus der Steckdose

Wärme aus der Steckdose - türkisch

Infoblatt - warmes wasser

Warmes Wasser - türkisch

Aufkleber Werbung einfach abbestellen

Bestellen Sie Werbung ab!

Wie Sie pro Haushalt und Jahr bis zu 100 kg Papierabfälle einsparen können.

Trinken aus einer Mehrwegflasche

Kaufen Sie Mehrwegflaschen!

Mehrwegflaschen werden bis zu 40 mal wiederbefüllt. Das spart Abfall und Rohstoffe.

Wasser für Kinder

"Fair" konsumieren schafft gutes Klima

Kaufen Sie fair gehandelte Produkte für Klima, Umwelt und Mensch!

Kaisermantel

So locken Sie Schmetterlinge an

Sträucher und Stauden bieten Schmetterlingen Nahrung, Schutz und Unterschlupf.

Mehrsprachig_web_168528193_kubko_Fotolia-com

Ökotipps mehrsprachig

DIE UMWELTBERATUNG hat Ökotipps in den Sprachen Deutsch und Türkisch zusammengestellt. Die Infoblätter behandeln die Themen Warmwasser, Stromheizungen und Maßnahmen gegen sommerliche Überwärmung.

Einkaufskorb

Alternativen zum Supermarkt!

Auf vielen Wegen können Sie Lebensmittel direkt von den LandwirtInnen beziehen und damit kleinbäuerliche Landwirtschaft fördern - wir haben die Adressen für Sie!

Getreide

Schmecken Sie Getreidevielfalt!

Es gibt so viele Getreidesorten, da wäre es schade immer nur Weizen zu essen. Seien Sie experimentierfreudig und probieren Sie mal anderes Getreide - vielleicht entdecken Sie sogar eine neue Lieblingssorte!
 

Bohnen-Archiv-dieumweltberatung.JPG

Eiweiß-Kick mit Hülsenfrüchten

Ob rot, braun, schwarz oder gelb, die Vielfalt der Hülsenfrüchte ist überwältigend und bietet vollen Genuss - eine gute Alternative zu Fleisch!