www.umweltberatung.at

Topfen-Heidelbeertorte mit Streusel

Zubereitungszeit
210 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
Heidelbeer-Küchle

Zutaten

Boden und Garnitur

  • 16 dag Butter
  • 20 dag glattes Mehl
  • 16 dag Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Ribiselmarmelade

Topfenmasse

  • 17 dag Topfen
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 2 EL Saft einer Bio-Zitrone
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1/4 l Schlagobers
  • 2 Eiklar
  • 6 dag Zucker
  • 30 ml Holunderblütendicksaft

Beerenmasse

  • 3/4 kg Heidelbeeren
  • 150 ml Holunderblütendicksaft
  • 50 ml Wasser
  • 5 Blatt Gelatine
  • 4 dag Vanillepuddingpulver
  • 2 EL Rum

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C vorheizen. Butter in kleine Stücke schneiden, mit Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz verkneten. Teig 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Springform mit Backpapier auslegen. 3/4 des Teiges ausrollen und die Backform damit auslegen. 15 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und mit der Ribiselmarmelade bestreichen. Restlichen Teig zerbröseln, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ebenfalls 10 Minuten backen.

Holunderblütendicksaft und Wasser aufkochen, über die Heidelbeeren gießen und 30 Minuten ziehen lassen. Beeren abseihen aber Saft auffangen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Puddingpulver mit Rum glatt rühren, Beerensaft aufkochen, Puddingmischung einrühren und ca. 1 Minute aufkochen lassen. Etwas auskühlen und Gelatine zugeben, anschließend die Heidelbeeren unterheben. Etwas abkühlen lassen und auf dem Tortenboden verstreichen. Ca. 2 Stunden kühl stellen. Topfen mit Sauerrahm, Zitronensaft und Salz glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers halb fest schlagen und kühl stellen. Eiklar mit Zucker steif schlagen. Holunderblütendicksaft erwärmen. Gelatine darin auflösen und rasch unter die Topfenmasse rühren. Obers und Eischnee unterheben. Creme auf den Boden gleichmässig verstreichen. Die Torte mit einer Frischhaltefolie abdecken und vor dem Servieren 8 Stunden kühl stellen.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen