Truthahn mit Lavendel

Zubereitungszeit
45 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
HauptspeisenFleisch
EUPreyJan2010Truthahn2web

Zutaten

  • 4 kleine Truthahnschenkel
  • 20 frische Lavendelblättchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 dag festkochende Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Öl
  • ca. 1/8 l Hühnersuppe
  • 60 dag Fisolen

Zubereitung

Truthahnschenkel waschen und abtrocknen. Den Lavendel fein hacken, Fleisch mit Lavendel, Salz und Pfeffer einreiben. Erdäpfel und Zwiebel schälen und würfeln. Den Knoblauch hacken. Die Truthahnschenkel in Öl rundherum anbraten und warmstellen. Dann die Zwiebel- und Erdäpfelwürfel mit dem Knoblauch anbraten und mit der Suppe ablöschen. Die Schenkel einlegen, zudecken und im vorgeheizten Rohr (175°C) 20 Minuten schmoren lassen. Inzwischen die Fisolen putzen und waschen und nach 20 Minuten dazugeben. 15-20 Minuten fertigschmoren lassen.


Weitere Informationen

Truthahn rezepte
checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten