www.umweltberatung.at

Mit ÖkoEvent umweltfreundlich durchs neue Jahr

Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und im neuen Jahr warten bereits Faschingsfeiern, Schulfeste, Tagungen, Kulturevents und Outdoor-Veranstaltungen darauf, geplant zu werden. Damit die Gäste diese Events umweltfreundlich genießen können und möglichst wenig Abfall entsteht, unterstützt die Stadt Wien VeranstalterInnen mit persönlicher Beratung im Programm ÖkoEvent und umfassenden Informationen auf www.oekoevent.at.

screenshot_oekoevent

Wenn eine Veranstaltung als ÖkoEvent über die Bühne geht, dann ist sie sorgfältig geplant und hinterlässt einen guten Eindruck aber wenig Spuren in der Umwelt. ÖkoEvent ist die Dachmarke der Stadt Wien und zeichnet vorbildhafte umweltfreundliche Veranstaltungen aus, die ressourcenschonend und ohne viele Abfälle in Wien durchgeführt werden.

Neue Website www.oekoevent.at

Mit Beginn des neuen Jahres erscheint die Website www.oekoevent.at in neuem Layout. Sie wurde inhaltlich aktualisiert und an moderne Technologien angepasst. Die Website erleichtert die Planung einer ökologischen Veranstaltung. Sie enthält praktische Informationen über den Verleih des Wiener Mehrweggeschirrs, über Bezugsquellen für Bio-Buffets, Getränke in Mehrweggebinden, Geschirrmobile, Veranstaltungsequipment und vieles mehr.

Kostenloses Prädikat ÖkoEvent

VeranstalterInnen können auch die Checkliste zur Einreichung ihres ÖkoEvents online auf www.oekoevent.at ausfüllen. Wenn die Veranstaltung die ÖkoEvent-Kriterien erfüllt, dürfen die VeranstalterInnen das ÖkoEvent –Logo und ÖkoEvent-Werbemittel kostenlos für die Bewerbung ihres Events nutzen. Alle ÖkoEvents können auf der Website www.oekoevent.at präsentiert und über die Veranstaltungsdatenbank der Stadt Wien angekündigt werden. Wiener VeranstalterInnen, die im Bereich Nachhaltigkeit besonders ambitioniert sind und neben allen Mindestkriterien auch alle relevanten Kann-Kriterien erfüllen, können mit dem Prädikat ÖkoEvent PLUS ausgezeichnet werden.

Individuelle Beratung

Wenn Fragen auftreten, steht das ÖkoEvent Beratungsteam allen VeranstalterInnen telefonisch oder per Mail hilfreich zur Seite. Gemeinsam mit BeraterInnen von DIE UMWELTBERATUNG können Sie auf die Veranstaltung zugeschnittene Umweltmaßnahmen setzen, erhalten nützliche Informationen und praktische Tipps.

Die ÖkoEvent Beratung ist für Vereine, öffentliche Einrichtungen und sozialökonomische Betriebe kostenlos! Wirtschaftskammermitglieder erhalten eine kostenlose Erstberatung und bei Bedarf eine geförderte weiterführende Beratung.

Übrigens:

Über die Initiative „natürlich weniger Mist“ unterstützt die Stadt Wien VeranstalterInnen mit dem kostengünstigen Verleih von Mehrwegbechern und Mehrweggeschirr.

Wettbewerb nachhaltig gewinnen!

Innovative umweltfreundliche Veranstaltungen können auch beim Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!“ des Green Events Austria Netzwerks teilnehmen. Dabei werden vorbildliche, umweltfreundliche Veranstaltungen mit Geldpreisen ausgezeichnet und bei einer Gala präsentiert. Wiener ÖkoEvents gingen schon vielfach als Gewinner des Wettbewerbes hervor. Die Anmeldefrist für die kommende Prämierung läuft bis 9. April 2019.

Weitere Informationen

Umfassende Informationen finden VeranstalterInnen auf der neu gestalteten Website www.oekoevent.at.

ÖkoEvent Beratung unter 01 803 32 32 13 oder beratung@oekoevent.at

 ÖkoEvent“ wird von der Umweltstadträtin Ulli Sima unterstützt und über die MA 22 – Umweltschutz und MA 48 – Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark betreut und finanziert.

Infos zum Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!“ auf www.umweltschutz.wien.at/veranstaltungen-wettbewerb.html und zu Anbietern von nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen für Veranstaltungen auf http://wien.infothek.greenevents.at/

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen