www.umweltberatung.at

Veggy-Wraps

Zubereitungszeit
30 Minuten evtl. Quellzeit
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, Vegan
Veggy Wraps

Zutaten

Zubereitung

(Getrocknete Bohnen über Nacht einweichen und tags darauf ohne Salz ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln.)

Die Bohnen mit ein wenig Eigenflüssigkeit zu einem dicken, cremigen Püree aufmixen. Geschälten Knoblauch fein reiben und mit Olivenöl, Salz und Pfeffer unter die Bohnencreme rühren, abschmecken. Gemüse waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden, Salat waschen und pflücken. Tortillas in einer heißen Pfanne beidseitig kurz erhitzen. Auf einen Teller legen, zu 2/3 mit 1 gehäuften EL Bohnencreme bestreichen, Salat und Gemüsestreifen darauf verteilen und wie abgebildet einrollen. Mahlzeit!

Tipp: Natürlich könne Sie auch andere Gemüsesorten je nach Saison/Belieben benutzen! Dazu eignet sich ein ganz einfaches Joghurt zum Dippen.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen