www.umweltberatung.at

Vegetarischer Grenadiermarsch

Zubereitungszeit
60 Minuten
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Vegan
Grenadiermarsch vegetarisch

Zutaten

Zubereitung

Erdäpfel in etwas Wasser in einem Topf mit zugedeckten Deckel weich kochen. Anschließend schälen und grob würfelig schneiden. Nudeln in einen Topf mit Salzwasser kochen und abseihen.

Zwiebel schälen, hacken und in Öl anrösten. Den geräucherten Tofu würfelig schneiden und mit Paprikapulver, Chili und Salz würzen.

Die Erdäpfel unter die gekochten Fleckerl mischen und den Grenadiermarsch durchziehen lassen.

Mit gehackter Petersilie und mit einem Wintersalat, wie Chinakohl- oder Karottensalat, servieren.

Tipp: Der Grenadiermarsch ist ein perfektes Restlgericht. Die Kreativität kennt dabei keine Grenzen: Ergänzen Sie die Zutaten nach Lust und Laune mit Gemüse, gekochten Eiern, Geselchtem oder Schweinsbraten. Die Zutaten, die jedoch nicht fehlen sollten sind Erdäpfel, Nudeln und Zwiebel!

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen