Wildkräutersalat

Zubereitungszeit
15 Minuten
Rezept für
2
Saison
Frühling, Sommer
Schlagworte
Salat, Vorspeisen, Vegan
Wildkraeutersalat-GabrieleHomolka-dieumweltberatung

Zutaten

  • 2 handvoll gemischte Wildkräuter, wie z.B. Blätter vom Löwenzahn, Pimpernelle, Knoblauchrauke oder Gundelrebe
  • essbare Blüten, wie z.B. Gänseblümchen, Blüten der Gundelrebe, vom Schnittlauch, der Pimpernelle oder Löwenzahnblüten
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 handvoll Salatblätter
  • 2 EL Walnüsse
  • Salz
  • 1 TL Holunderblütensirup
  • Essig und Öl

Zubereitung

Die Wildkräuter und Salatblätter gründlich waschen, klein zupfen.

Vom Jungzwiebel sowohl die weißen, als auch die grünen Teile klein schneiden.

Die Zutaten für die Marinade mischen und über den Salat unterrühren. Mit essbaren Blüten und Nüssen dekorieren.

Tipp: Für die Marinade eignet sich Holunderbütensirup sehr gut, er "entschärft" ein wenig den bitteren Geschmack der Löwenzahnblätter.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten