www.OekoRein.at

ÖkoRein ins neue Jahr

Nur wenige Putzmittel kaufen, niedrig dosieren, Mikrofasertücher verwenden und nicht desinfizieren - so lauten die wichtigsten Grundsätze für ein ökologisch reines Zuhause.

Putzmittel10_ubmkupka

Für jedes Problemchen im Haushalt wird ein eigenes Reinigungsmittel angeboten. Dabei braucht es beim Reinigen zuhause nur wenige, aber gut ausgesuchte Utensilien. Die ÖkoRein-Datenbank zeigt, welche Wasch- und Reinigungsmittel aus ökologischer Sicht ok sind: www.umweltberatung.at/oekorein 

Ein milder ökologischer Allzweckreiniger, Sanitärreiniger, Geschirrspülmittel, Zitronensäure und Haushaltsessig reichen als chemische Basis.

Sauberer als sauber wird’s nicht

Wichtig: Auch wenn mit umweltschonenden Reinigungsmitteln geputzt wird, nicht höher dosieren als angegeben! Denn sauberer als sauber wird’s auch durch hohe Dosierung nicht.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG

+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at
www.umweltberatung.at