Würzige Rindsschnitzerln

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
HauptspeisenFleisch

Zutaten

  • 1 Karotte
  • 1 Gelbe Rübe
  • 1 Petersilwurzel
  • 300 g Zwiebeln
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/4 l Suppe
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Loorbeerblatt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g Jungrindschnitzerl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dijonsenf
  • Zubereitung

    Wurzelgemüse putzen, fein raspeln. Zwiebeln hacken. Gemüse und Zwiebeln in Öl anbraten, Tomatenmark einrühren. Mit Suppe aufgießen, Gewürze dazu geben und aufkochen. Jungrindsschnitzel mit Salz, Senf und Pfeffer würzen, in 1 Esslöffel Öl anbraten und in die Soße geben. Bei geringer Temperatur oder im Rohr bei 190 °C ca. 15 Minuten köcheln lassen und mit den Gewürzen abschmecken.


    Weitere Informationen

    Petersilwurzel, Zwiebel, Jungrind, Schnitzel, Rosmarin, Thymian, Loorbeer, Knoblauchzehen

     

    <!-- kind -->

    rezepte
    checkliste

    Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

    Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

    natuerlich-gut-teller-cover

    Der "natürlich gut Teller"

    €  14,30 zzgl. Versandkosten
    €  4,50 zzgl. Versandkosten
    Saisonkalender_COVER_web

    Obst und Gemüse Saisonkalender

    gratis zzgl. Versandkosten