www.umweltberatung.at

Zigeunerpüree

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling
Schlagworte
Beilagen, Vegetarisch
Bärlauch

Zutaten

Zubereitung

Die geschälten und geviertelten Erdäpfel werden in Salzwasser weichgekocht und abgeseiht, im offenen Geschirr etwas nachgedämpft, noch heiß passiert und mit der Butter verrührt. Während die Erdäpfel kochen, stellt man die grobgehackten Bärlauchblätter mit der Suppe zu, kocht sie ein paar Minuten weich. Die Bärlauchblätter passieren und in der wenig gesalzenen Milch kurz ziehen lassen. Dieser heiße Milchbrei sollte möglichst gleich nach der Butter in die Erdäpfel gerührt werden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen