www.umweltberatung.at

Zucchini-Antipasti

Zubereitungszeit
20 Minuten plus 1-2 Tage Reifung
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Vorspeisen, Vegan
Zucchini

Zutaten

Zubereitung

Zucchini waschen, längs in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden und portionsweise in 1-2 EL Öl leicht braun anbraten. Knoblauch fein hacken und mit Salz und Pfeffer mischen. Zucchinischeiben lagenweise in eine breite Schüssel geben, jede Lage mit der Knoblauchmischung bestreichen, mit Basilikum bestreuen und mit etwas Essig beträufeln. Zuletzt den Rest von Öl, Essig und Basilikum darübergeben. Zugedeckt im Kühlschrank 1-2 Tage durchziehen lassen. Einige Stunden vor dem Servieren herausnehmen, damit sich das Aroma bei Raumtemperatur richtig entfalten kann.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen