www.umweltberatung.at

Zucchini-Belugalinsen-Salat

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Hauptspeisen, Vegan
Zucchini-Belugalinsen-Salat

Zutaten

  • 3 kleine, gelbe Zucchini
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 5 Tomaten
  • 200 g Belugalinsen
  • 0,6 l Wasser
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Zitronensaft, Zitronenschale
  • 6 EL Olivenöl
  • 5 Zweige frischen Thymian Salz, Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung

Linsen abspülen, in der 3 fachen Menge gesalzenem Wasser ca. 30 Minuten kochen. Knoblauch und Thymian fein hacken. Zucchini in kleine Würfel schneiden.

Knoblauch und Thymian in Olivenöl kurz anschwitzen, Zucchini dazugeben und gut anbraten. Aus Zitronensaft, geriebener Zitronenschale, Olivenöl, Frühlingszwiebel, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten. Die Linsen gut abtropfen lassen und mit der Marinade vermengen. Die gebratenen Zucchini und gewürfelten Tomaten hinzufügen.

Tipp: Schmeckt auch mit Schafskäsewürfeln sehr gut.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten