www.umweltberatung.at

Zwetschken-Minze-Dessert

Zubereitungszeit
35 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Herbst
Schlagworte
Süßspeise, Vegetarisch
Zwetschken

Zutaten

  • 1/2 kg Zwetschken
  • 13 dag Zucker
  • 2 EL Saft von 1 Bio-Zitrone
  • 1/2 TL Zimt
  • 100 ml heller Traubensaft
  • 1/2 P. Vanillepuddingpulver
  • 1 Blatt weiße Gelatine
  • 1/4 l Schlagobers
  • 2 EL Pfefferminzlikör
  • Minzeblätter zum Dekorieren

Zubereitung

Zwetschken waschen, halbieren und entsteinen. 1/8 l Wasser aufkochen. Zwetschken, 10 dag Zucker, Zitronensaft und Zimt darin 5 Minuten dünsten. Auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Mit Traubensaft auffüllen und aufkochen. Puddingpulver, 3 dag Zucker und 4 EL Wasser glatt rühren und in den Saft einrühren. Nochmals aufkochen, die Zwetschken vorsichtig unterheben und abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schlagobers und restlichen Zucker steif schlagen. Gelatine kräftig ausdrücken. Likör lauwarm erhitzen. Gelatine darin auflösen und unter das Schlagobers heben. Zwetschkenkompott und Schlagobers schichtweise in eine Dessertschale füllen und mit Minzeblättern dekoriert servieren.
Tipp: Zum Gelieren können sie auch Agar-Agar verwenden.


Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

Saisonale Rezepte

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit:

WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen