Windlicht

Gartenbeleuchtung zum Träumen

Weniger Licht bringt mehr Lebensqualität für Menschen und Tiere. DIE UMWELTBERATUNG gibt Tipps zur umweltfreundlichen Gartenbeleuchtung.

Waschmittel aus Rosskastanien

Schmutzige Wäsche? Dann ab zum Kastaniensammeln!

Im Spätsommer liegt das Waschmittel einfach auf der Straße herum. Die Rosskastanie wird in wenigen Schritten zum ökologischen und hautschonenden Saubermacher. Im Video und Infoblatt erklären wir, wie es funktioniert.

Chemie

Low Waste Pyramide

Die Low Waste Pyramide – SchülerInnen bauen wenig Mist

Handyhüllen in fünf verschiedenen Designs, Energydrinks aus der Dose und Shoppen als Hobby - Konsum wird schon in jungen Jahren zum Lifestyle. Das Bauen der Low Waste Pyramide macht Schülerinnen und Schülern das eigene Müllaufkommen bewusst. Dazu gibt es jetzt neue Unterrichtsmaterialien zum Download.

Lästig aber nützlich: So kommt man mit der Wespe aus

Wenn einem beim Essen und Trinken im Freien die Wespen um die Ohren fliegen, vergisst man schnell, wie nützlich die Plagegeister eigentlich sind. DIE UMWELTBERATUNG hat Tipps, wie es mit dem Zusammenleben klappt.

Chemie

Geschlossenes Kellerfenster

Schimmel im Keller - Dauerlüften ist kontraproduktiv

Der Schimmel macht auch im Sommer keinen Urlaub. Bei hoher Luftfeuchtigkeit ist Dauerlüften im Keller keine Lösung, die Fenster sollten dann besser zu bleiben. DIE UMWELTBERATUNG gibt Tipps zur Schimmelvorbeugung.

Waschpulver in Waschmittellade

Öko-reine Waschmittel, ganz ohne Mikroplastik

Saubere Wäsche und dafür Mikroplastik in Wasser und Natur? Nein danke. In der Öko-Rein Datenbank von DIE UMWELTBERATUNG findet man umwelt- und gesundheitsschonende Waschmittel, garantiert ohne Mikroplastik.

Chemie

koffer-reparieren_matthias-eckkrammer_die-umweltberatung

Kaputter Koffer? Ab zum Reparaturnetzwerk statt zur Mülldeponie

Kaputter Koffer auf den Müll? Sei kein Koffer! Beim Reparaturnetzwerk findet man die richtige Adresse, um den treuen Begleiter wieder fit zu machen. Muss ein neuer her, gibt DIE UMWELTRBERATUNG Tipps zum Einkauf.

Nachhaltiger Konsum

Gemüsespieße auf dem Grill

20 Badewannen Wasser für ein Rindersteak

Mit der Klimaerwärmung wird auch das Wasser knapp und unsere Ernährung spielt dabei eine große Rolle. Die Fleischproduktion verbraucht ernorme Mengen Wasser, deshalb sollte man öfter vegetarische Alternativen auf den Grill legen.

Gesünder essen

Schmetterling auf Sonnenhut-Pflanze

Schmetterlingsfreundliche Gärten und Balkone

Auch im städischem Bereich können Gärten, Balkone oder Terrassen naturnah angelegt und gestaltet werden. Geeignete Futterpflanzen und strukturreiche Lebensräume ermöglichen im Siedlungsraum wahre Schmetterlingsparadiese.

Grüner Daumen

Frau neben Ventilator

Hitzefrei: 3 Tipps zum Abkühlen

Damit man zuhause nicht zu sehr ins Schwitzen gerät, kommt es auf gutes Timing beim Lüften an. Luftige Mode aus Naturfasern verhindert Hitze-und Feuchtigkeitsstau am Körper und ein selbstgemachtes Deo bringt sommerlichen Duft.

Energie sparen

Glühwürmchen auf Grashalm

Glühwürmchen: Appetit auf Schnecken

Glühwürmchen sind mit ihrem Leuchten nicht nur für Romantik in lauen Sommernächten zuständig, ihre Larven kämpfen auch mit großem Appetit gegen die Schneckenplage. 

Wilde Malve

Eine Malve für Maja: Bienenweiden-Tipp für Balkon und Garten

Die Wilde Malve ist nicht nur bei uns Menschen in Form von Käsepappeltee beliebt, auch die Bienen fliegen im wahrsten Sinne des Wortes auf sie. Das Bienenweidenposter zeigt, was Bienen sonst noch lieben.

#biogartentipp

Biene auf Blüte

Tag der Biene: Lassen Sie die Wiese blühen!

Die Bienen haben sich was Besseres verdient, nämlich mehr Blüten und weniger Pestizide. Darauf machen wir zum Tag der Biene aufmerksam. Wie wär's mit einer bunten Blumenwiese im Garten?

Biene002-Quelle_PeterLouis

Poster gegen das Insektensterben

Pflanzen, Wildbienen und Schmetterlinge posieren für den guten Zweck: drei soeben neu aufgelegte Poster zeigen, wie man gegen das Insektensterben ankämpfen kann. Erhältlich als Download oder gedruckt.

Gemuese am Balkon

Biologisch gärtnern für mehr Grün in der Stadt

Mehr Pflanzen in der Stadt machen nicht nur ein netteres Bild, sie helfen auch gegen extreme Hitze und fördern die Artenvielfalt. Beim Netzwerktreffen von „biologisch gärtnern“ war deshalb Grün in der Stadt das Thema.

#biogartentipp