Buchweizen-Risotto mit Spargel

Zubereitungszeit
60 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling
Schlagworte
Hauptspeisen, Vorspeisen, vegan
Buchweizen-Risotto

Zutaten

Zubereitung

Die Zwiebel klein schneiden und die Hälfte davon in einer Pfanne mit Öl anbraten. Den Buchweizen dazugeben und ein paar Minuten unter ständigem Rühren anschwitzen. Mit der Hälfte der Gemüsebrühe löschen. Den Buchweizen aufkochen und dann bei niedriger Hitze ca. 15-20 Minuten köcheln lassen (je nach gewünschter Körnigkeit), dabei immer wieder umrühren und nach und nach die restliche Gemüsebrühe dazugeben.

Die Spargelstangen - falls holzig - schälen und jeweils in 3 bis 4 Stücke schneiden. Den Spinat grob zerkleinern. Die zweite Hälfte der fein geschnittenen Zwiebel in Öl anrösten, fein gehackten Knoblauch dazu, die Spargelstücke dazugeben und dünsten. Den Spinat gegen Ende der Garzeit hinzufügen und das Grüngemüse gemeinsam dünsten. Auf die Bissfestigkeit achten. Je nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und frischem Thymian würzen.    

Die Sonnenblumenkerne in einer heißen Bratpfanne ohne Öl (!) anrösten und regelmäßig schwenken, da sie leicht verbrennen können.

Den Buchweizen und das Gemüse mischen und auf den Tellern anrichten. Den gewürfelten Schafskäse oder würzigen Tofu, die Sonnenblumenkerne und etwas Zitrone draufgeben und genießen.

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
6 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen