Buttermilch-Schmarren mit Beerenragout

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Hauptspeisen, Kinder, Süßspeise, Vegetarisch
Eubarchivbuttermilchschmarrenweb

Zutaten

  • 5 Eier
  • 250 ml Buttermilch
  • 140 g glattes Mehl
  • Schale von 1 Bio-Zitrone
  • 1 P. Vanillezucker
  • 50 g Vanillezucker
  • 30 g Butter
  • 4 EL Brombeeren

Beerensauce

  • 2 TL Vanillepuddingpulver
  • 150 ml Orangensaft (fair trade/ bio)
  • 40 g Kristallzucker
  • 250 g gemischte Beeren
  • 2 EL Orangenlikör

Zubereitung

Für die Sauce Puddingpulver mit 4 EL vom Orangensaft glatt rühren. Übrigen Orangensaft mit Zucker aufkochen, Puddingmischung einrühren und die Sauce unter Rühren behutsam durchschwenken, vom Herd nehmen und beiseite stellen. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Eier trennen. Buttermilch mit Mehl, Dottern, abgeriebener Zitronenschale und Vanillezucker glattrühren. Eiklar mit Zucker und 1 Prise Salz zu Schnee schlagen und unter die Buttermilchmasse heben. Butter in einer Pfanne aufschäumen, Teig einlaufen lassen und mit Brombeeren bestreuen. Schmarren im Rohr ca. 6 Minuten backen. Schmarren halbieren, wenden und im Rohr weitere 5 Minuten backen. Schmarren mit zwei Gabeln zerteilen, mit Staubzucker bestreuen und die Stücke kurz schwenken. Buttermilch-Schmarren mit Beerenragout auf Teller anrichten, mit frischer Minze garnieren.

Weitere Informationen

Pudding, Brombeeren, Orangenlikör

rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten