Chili sin Carne

Zubereitungszeit
105 Minuten ohne Einweichzeit
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, vegan
Chilli sin Carne

Zutaten

Zubereitung

Bohnen am Vortag in ausreichend Wasser einlegen und am nächsten Tag für etwa 1,5 Stunden kochen.
Zwiebel, Chilischoten und Knoblauch in Olivenöl anbraten, danach mit allen anderen Zutaten vermischen und ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Mit Reis, Tortillas oder Nacho Chips servieren.

Tipp: Chili ist perfekt für Meal Prep. Als Füllung für einen Wrap oder nochmals in Eintopfform - am nächsten oder übernächsten Tag schmeckt es meist noch besser!

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
6 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen