Gemüsespieß

Zubereitungszeit
40 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Sommer, Herbst
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Vegan
gemuesespiesseuedlweb

Zutaten

  • 1 Melanzani
  • Saft von 1 1/2 Bio-Zitronen
  • 2 Maiskolben
  • 8 Paradeiser
  • 2 Bio-Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Große Champignons
  • 4 EL Öl
  • weißer Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

Das Gemüse waschen und abtrocknen. Alles in dicke Scheiben schneiden (auch den Mais!). Die Melanzani beidseitig salzen, auf Küchenpapier legen und 15 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebel schälen und in fingerdicke Ringe schneiden, Champignons putzen und mit Zitronensaft beträufeln. Paradeiser waschen und je nach Größe ganz lassen oder halbieren. Das Gemüse abwechselnd auf 4 große Spieße stecken, würzen, mit etwas Öl bepinseln und ca. 10 Minuten unter häufigem Wenden grillen. Dazu passen wunderbar Joghurt-Dips und Salat.

Weitere Informationen

Melanzani grillen Chamignons Joghurt Dips Mais Tomaten, Tomate Paradeiser Auberginen rezepte

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten