www.umweltberatung.at

Käferbohnenaufstrich

Zubereitungszeit
15 Minuten Kochzeit 60 Min.
Rezept für
10 Portionen
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Jause, Vegan
Kaeferbohnenaufstrich_MonikaKupka_dieumweltberatung

Zutaten

  • 150 g Käferbohnen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Spritzer Apfelessig
  • 1 EL gehackte Kürbiskerne

Zubereitung

Käferbohnen über Nacht einweichen, am nächsten Tag in frischem Wasser weich kochen. Die Käferbohnen am besten noch warm mit dem Mixer pürieren. Zwiebel schälen, fein hacken und in Rapsöl anbraten. Knoblauch fein hacken. Alles gut unter die Bohnenmasse rühren und mit Paprikapulver, Thymian, Salz und schwarzem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit einem Schuss Apfelessig verfeinern. Mit gehackten Kürbiskernen bestreuen.

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen