Vegane Knödel mit Linsen

Zubereitungszeit
45 Minuten plus 25 Minuten Ziehzeit
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Hauptspeisen, Kinder, vegan
Pfanne mit drei Knödel und Linsen mit Petersilie

Zutaten

für etwa 4 Portionen

Linsen

für 8 Knödel

  • 2 Becher Semmelwürfel                                                          
  • ½ Becher Mehl
  • 1 Becher  Milch oder Sojadrink
  • 3 EL Öl
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Mehl und Gewürze in eine Schüssel geben und vermischen, Öl darüber verteilen. Milch aufkochen, heiß über die Mehlmischung gießen, währenddessen mit einem Kochlöffel rasch verrühren. Semmelwürfel unterheben und 10 Minuten ziehen lassen.

Einen Kochtopf gefüllt mit Wasser zum Kochen bringen und salzen.

Eine kleine Schale mit kaltem Wasser zum Eintauchen der Hände bereitstellen und Knödel formen, zum Schluss mit angefeuchteten Händen glattschleifen und in das kochende Salzwasser geben. Knödel etwa 10 − 15 Minuten ziehen lassen, bis sie obenauf schwimmen.

Linsen je nach Empfehlung auf der Verpackung in kaltem Wasser einweichen und garkochen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Öl anschwitzen.

Das Mehl und die gehackte Petersilie kurz mitrösten und mit Wasser aufgießen. Senf, Salz und Pfeffer dazu und aufkochen. Linsen dazu und mit Essig abschmecken.

Tipp: Für grüne Farbakzente und würzigen Geschmack können gehackte Petersilie, Bärlauch oder Spinat in den Knödelteig eingearbeitet werden.

Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

DIE UMWELTBERATUNG
+43 1 803 32 32
service@umweltberatung.at

Rezeptesuchbild

Rezepte der Saison - Kochen mit Genuss!

Rezeptideen für jede Jahreszeit mit regionalen und biologischen Zutaten.

palatschinken-grundrezept-1-quer-3-web-cornelia-seirer-die-umweltberatung

Vegane Palatschinken - Grundrezept

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
6 Stück
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Jause, Kinder, Süßspeise, Vorspeisen, vegan

Gegrillter Tofu verziert mit Frühlingszwiebeln und Chilis

Gegrillter Tofu

Zubereitungszeit
15 Minuten plus 15 Minuten zum Einwirken der Marinade
Rezept für
4
Saison
Frühling, Sommer, Herbst, Winter
Schlagworte
Beilagen, Hauptspeisen, Jause, Kinder, Vorspeisen, vegan

Wir verwenden Cookies, um Ihnen bestmögliche Serviceleistungen auf unserer Website zu ermöglichen.
Bei weiterer Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Speicherung und weiteren Verwendung der Cookies einverstanden.

ohne Cookies fortfahren
Mehr Informationen