www.umweltberatung.at

Knöterichkompott

Zubereitungszeit
30 Minuten
Rezept für
4 Personen
Saison
Frühling
Schlagworte
Beilagen, Süßspeise, Vegan
staudenknoeterich-kompott

Zutaten

  • 500 g Staudenknöterichstangen
  • 50 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 1/2 Zitrone

Zubereitung

Den Knöterich gründlich waschen, die Blätter abziehen. Die Knöterichspitzen entfernen. Die Knöterichstangen in ca. 0,5 cm breite Ringe schneiden, in einen Topf geben und mit 100 ml Wasser aufkochen. Den Kristallzucker sowie den Vanillezucker hinzufügen und rund 10-20 Minuten bei schwacher Hitzen köcheln lassen. Den Saft einer Halben Zitrone untermengen und bei Bedarf nachsüßen. Danach das Kompott auskühlen lassen.

Dazu passt: Naturjoghurt, Vanilleeis oder Vanillepudding

Tipp: Bio ist besser - bevorzugen Sie beim Einkauf Bio-Produkte aus der Region.

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Auch beim Feiern lässt sich die Umwelt gut schützen. Unsere Checkliste hilft dabei.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
WildeSachen-cover-web

Wilde Sachen zum Selbermachen

€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER

Poster Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen