Mohnschmarren mit Kirschröster

Zubereitungszeit
0 Minuten
Rezept für
10 Personen
Saison
Sommer
Schlagworte
Hauptspeisen, Süßspeise, Vegetarisch
mohnschmarren

Zutaten

Schmarren

  • 18 Stk Eier
  • 0,2 kg Kristallzucker
  • 0,25 kg Mehl glatt
  • 0,2 kg Dinkelvollkornmehl
  • 0,2 kg Mohn
  • 1 l Milch
  • 0,1 kg Rosinen
  • 0,1 kg Butter
  • Vanillezucker
  • Rum
  • Salz
  • Zitronenschale

Kirschröster

  • 1,25 kg Kirschen
  • 0,1 kg Kristallzucker
  • 0,05 l Kirschwasser

Zubereitung

Mohnschmarren

Die Eier trennen, Milch mit Eigelb, Mehl, Mohn, Vanillezucker, Rum und Zitronenzeste glatt rühren. Eiklar mit etwas Salz anschlagen und mit 0,20 kg Kristallzucker steif ausschlagen.
Den Schnee vorsichtig in die Teigmasse unterheben, goldbraun anbraten und zerreißen.

Kirschröster

2 EL Kristallzucker leicht karamellisieren und die entkernten, halbierten Kirschen beimengen und sautieren. Mit Kirschwasser ablöschen. Mit wenig Wasser leicht einkochen.

Eine Empfehlung von Küchenchef Kristijan Roskic, Haus MARIAHILF des Kuratorium Wiener-Pensionistenwohnhäuser.

            

checkliste

Checkliste für ein nachhaltiges Festessen

Durch die bewusste Wahl von ökologisch hergestellten, saisonalen Lebensmitteln wird das Klima nachhaltig geschützt. Die Checkliste hilft bei der Planung Ihres köstlichen Festmenüs.

natuerlich-gut-teller-cover

Der "natürlich gut Teller"

€  14,30 zzgl. Versandkosten
€  4,50 zzgl. Versandkosten
Saisonkalender_COVER_web

Obst und Gemüse Saisonkalender

gratis zzgl. Versandkosten